Verfahren und Behandlungen:

Kosmetische Verjüngung des Gesichts: Augen - Deckel & Augenbrauen, Nase & Scheidewand, Stirn,
Wangen, Kinn und Hals und Ohren.
Brustrekonstruktion, Vergrößerung und Reduktion
Fettabsaugung und Liposkulptur, Bauchdeckenstraffung und gluteoplasty.
Lifting der Oberschenkel und Arme.
Rekonstruktive Chirurgie für Narben, Hände, Angeborenen Fehlbildungen, Wunden, Verbrennungen, und
Mastektomie durch Implantat
Autologe und Implantat
Plättchenreiches Plasma-Therapie
Augmentation des Gesäß
Bruch-CO2 Laser Resurfacing
Fat Übertragung
Thermage
Körper Lifting
Haarersatz

Profil

Dr. Stefan Preuss ist der Gründer und medizinische Direktor von Nova Ästhetik, einer der führenden plastischen und rekonstruktiven Chirurgie Kliniken in Guatemala seit 2002. Sämtliche Eingriffe und Verfahren werden in der Regel in der  neu renovierten hochmodernen Privatklinik von Dr.Preuss durchgeführt, Nova Ästhetik, oder in den modernen chirurgischen Einrichtungen des Herrera Llerandi Krankenhauses, im „Multimedica“ oder am Universitäts- und Lehrkrankenhaus Hospital Universitario Esperanza in Guatemala-Stadt.

An der Harvard University Medical School in Cambridge, Massachusetts, studierte Dr. Preuss plastische und rekonstruktive Chirurgie und erhielt Ehrenstipendien in der klinischen Forschung, im Tissue Engineering und in der Gentherapie. Außerdem absolvierte er seine allgemeine chirurgische Facharztausbildung zeitgleich mit einem Forschungsstipendium an der medizininische Hochschule der Universität Hannover in Deutschland.

Dr. Preuss hat Dutzende von angesehenen Publikationen veröffentlicht. Dazu gehören das Sabiston Lehrbuch der Chirurgie, WB Saunders, 2001; Techniken der plastischen Chirurgie: Operationen und Ergebnisse in plastischen Chirurgie, Mosby Inc. 2000;  Das OP-Forum; und „Das Journal der Handchirurgie“.

Er reist regelmäßig in der ganzen Welt als Moderator und Teilnehmer zu Kongressen wie dem Deutschen Symposium von Herz- und Thoraxchirurgie, dem Atlanta Brustchirurgie Symposium und dem Northwestern-Kongress für plastische Chirurgie in New England.

Dr. Preuss ist Mitglied der American Academy of Anti-Aging Medizin, im Berufsverband der deutschen Chirurgen – er besitzt eine Facharztanerkennung in Deutschland und ebenso eine des Colegio de Medicos y Cirujanos de Guatemala -im lokalen medizinischen Regulatory Board und im Vorstand der guatemaltekischen Auge-, Ohr-, Nasen-  und Thoraxchirurgie. Dr. Preuss spricht fließend Englisch, Deutsch und Spanisch.

Mitgliedschaften

American Academy of Anti-Aging Medicine
Mitglied

American College of Plastic Surgeons
Teilnahme an jährlichen Treffen

Colegio de Medicos y Cirujanos de Guatemala, Guatemala City
Mitglied

Im akademischen Bereich

Harvard University Medical School, Cambridge, MA, USA
Plastische und Rekonstruktive Chirurgie
Gewebemedizin und Gentherapie

Medizininische Hoschschule, University of Hannover Medical School,
Hannover, Germany
Assistenzarzt Allgemeinchirurgie
Forschungsstipendium

Berufsverband der Duetschen Chirurgen, Berlin, Germany
Zetifiziertes Verbandsmitglied in Deutschland

Universidad de Francisco Marroquin, Guatemala City
Absolvent der Medizinischen Hochschule

Video

Einführung durch Dr. Preuss, einminütiges Video
Dr, Preuss ist regelmäSig Gast in guatemaltekischen Fernsehprogrammen.. In diesem Video erklärt er die Vorteile und Nutzen von Lipotransfer
Therapie mit plättchenreichem Plasma (PRP)
In diesem Video erfahren Sie alles, was Sie über Thermage wissen müssen, eine Methode zur Hautverjüngung und Hautstraffung:

Bilder

Veröffentlichungen

In Kürze können Sie hier weitere Artikel von und über den Arzt lesen.

Besondere Interessen

In Kürze können Sie hier mehr über die neuesten Behandlungsmethoden lesen, welche dieser Arzt als besonders interessant einstuft.

Thermage ist ein einfaches und schnelles Verfahren, durch das die Haut geglättet und gestrafft wird und Falten und Runzeln in der behandelten Region ganz ohne Chirurgie oder Injektionen vermindert werden. Thermage ist eine einmalige Behandlung, welche mit Hilfe von hochfrequenten Radiowellen das Gewebe in der Tiefe erhitzt und dadurch das vorhandene Kollagen stimuliert und strafft und gleichzeitig im behandelten Bereich neues Kollagenwachstum anregt. Eine Behandlung dauert für gewöhnlich ein bis zwei Stunden, wobei sich die Haut anschlieSend straffer und glatter anfühlt und auch der Hautton und die Hautbeschaffenkeit verbessert wird, ohne dabei Flecken, Schwellungen oder Narben zu hinterlassen. Ausführlichere Informationen über dieses Verfahren erhalten Sie im Video rechts.

 

Testimonials

Bitte schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit dem Arzt in der unten stehenden Rubrik “ Kommentare“. Es ist für andere Patienten von grossem Interesse, mehr über die Fähigkeiten des Arztes, dessen Erfahrungen, seine ethische Einstellung und seine persönliche Aufmerksamkeit gegenüber dem Patienten zu erfahren, was zusammen zu einem erfolgreichen Behandlungsresultat führt.

Dr. Stephan Preuss war mein Chirurg und ich wuSte wirklich nicht, was ich von Ihm erwarten konnte, als ich in Guatemala ankam. Lori (von Guatemala Medical Travel) hat mir gesagt, er wäre einer der besten Ärzte hier und er hält dieser Beschreibung wirklich stand. Er war sehr professionell, sprach perfekt Englisch und ich war sehr froh, dass er nie versucht hat, mir mehr zu verkaufen, als ich eigentlich wollte. Er sprach sehr offen und ehrlich darüber, was er in der Lage ist zu tun und was, seiner Meinung nach, bei mir die besten Ergebnisse bringt. Seine Klinik und seine Mitarbeiter sind absolut prima. Alles ist neu, sauber und effizient. Sie versuchen alles, um sicher zu gehen, dass man sich wohl fühlt. Ob ich Guatemala Medical Travel und Dr. Preuss weiterempfehlen würde? Zu 100%!

Debbie, Roatan, Honduras, May 2016

Peer Bewertungen von anderen Ärzte

Lesen Sie hier, was andere Ärzte über diesen Arzt zu sagen haben.

 

Charity, den öffentlichen Dienst, Spenden

Der Dienst an der Öffentlichkeit und Wohltätigkeit gegenüber der ärmeren Bevölkerung ist ein fester Bestandteil der Lateinamerikanischen Kultur.

Für Dr. Preuss ist der ebenso der Dienst an der Gemeinschaft wichtig, weshalb er regelmäSig Kindern aus Guatemala aus schwachen Einkommensschichten seine Dienste bei der Korrektur von Lippen- Kiefer- Gaumenspalten zur Verfügung stellt.